Dienstag, 24. Mai 2016

Ben&Jerrys Cookie Dough Rezept

Hey Leute,

bestimmt kennt ihr alle die Marke "Ben&Jerry's", ich liebe das Eis!

-Besonders die Sorte "Cookie Dough", leider kosten 500ml gleich 5,99€.
Ich habe mir nun ein Rezept zusammen gestellt um es zuhause selbst "herzustellen" ohne Eismaschine.

Zutaten:

60g Mehl
35g braunen Zucker
40g weißen Zucker 
30g weiche Butter
1 pck. Vanilleextrakt
30ml Wasser
500ml Vanilleeis.
50g Schokodrops

Zubereitung:

Vermisch den braunen und weißen Zucker sowie die Butter miteinander, bis alles eine homogene Masse ergibt. Rühre den Vanilleextrakt sowie das Wasser hinzu und gib anschließend das Mehl zu der Mischung, bis alles gut vermischt ist. Der Teig kommt nun in eine Form und wird ca. ein bis zwei Stunden eingefroren. 

Anschließend schneidet man die angefrorene Masse in kleine Würfe/Brocken und hebt diese mit den Schokodrops unter die Vanille-Eiscreme. Danach kann man das Eis entweder gleich genießen oder zur späteren Verwendung einfrieren.

Tipps: Man kann den weißen Zucker auch weglassen und stattdessen 75 g braunen Zucker verwenden. 
Statt dem Vanilleextrakt eignet sich auch Vanillezucker.
Anstelle des Wassers ergeben 30 ml Milch ein cremigeres Ergebnis. 
Das Vanilleeis kann man natürlich selbst herstellen oder bereits gekauftes verwenden.
Ihr könnt auch eine normale Tafel Schokolade nehmen und diese klein hacken.

Lasst es euch schmecken !


Kommentare:

  1. Ich liebe das Eis! <3
    Danke für dein Rezept! :)
    Bin dir gleich mal gefolgt. Würde mich freuen, wenn du mir auch folgen würdest. :)

    Liebe Grüße
    Mona

    http://monaliciousworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch aber auf Dauer ist es wirklich teuer 🙈
      Danke für dein follow :)

      Löschen